web analytics

COMPASS CERAMIC POOL

XL-ELEGANT MAX 80 | 8.00 x 3.60 x 1.50m

XL-ELEGANT MAX 80

DIE NEUE DUALE VARIANTE DER ELEGANT MAX-SERIE

 

Im hinteren Bereich des Compass Pools besteht die Möglichkeit durch eine optionale Trennwand einen Rollladenschacht für Compass Pools Rollo Cover zu erstellen.

  • der hintere Bereich ist für den Einbau von Compass Pools Rollo Cover (integrierte Lamellenabdeckung) geeignet
  • integrierte Kante entlang des gesamten Pools für eine sichere Auflage der Lamellenabdeckung

Elegant-Max kann auch ohne Rollladenschacht genutzt werden. Dank der dualen Version bleibt die komplette Schwimmlänge des Pools erhalten.

BECKENPLAN

SPEZIFIKATIONEN

 
TypLängeBreiteTiefeVolumenGewicht
XL Elegant MAX 808,003,701,5040 m³1100 kg

SCHRITT FÜR SCHRITT BECKENINSTALLATION

Sehen Sie hier eine kurze Bildanleitung.

AUSHUB

Vor Baubeginn muss die Position des Pools genau festgelegt werden. Es sollte ein Höhenpunkt als Bezugspunkt für das Becken gesucht werden, beispielsweise die Oberkante einer bestehenden Terrasse. Der Aushub des Beckens orientiert sich an diesem Punkt.

Der Aushub für das Becken erfolgt je Seite um ca. 15cm größer als die Beckenaußenmaße (siehe Aushubplan). Die Tiefe des Aushubs ist die jeweilige Beckentiefe zuzüglich 25cm für den Rollkies unter dem Becken. Vor Einbringen des Rollkies ist ein Drainagevlies an Boden und Wänden der Grube zu verlegen. Bei nicht sickerfähigem Boden muss an tiefster Stelle des Aushubs eine Drainage verlegt und abgeleitet werden. Vom Becken aus muss ein ca. 40cm breiter und 100cm tiefer Graben zum Technikraum erstellt werden.                                            Der Graben wird in kürzester Entfernung zur Technik an beliebiger Stelle des Beckens ausgehoben.

SETZEN DES POOLS

Der Pool wird mit Hilfe eines Krans in die Baugrube gesetzt. (Die Anlieferung des Pools erfolgt auf Anhängern ohne Kranfahrzeug!) Der zuvor eingebrachte, gewaschene 8/16 Rollkies, Isolierbeton-Bodenplatte oder die Beton-Bodenplatte, wird auf die entsprechende
Höhe einnivelliert und abgezogen. Das Höhenniveau des Kiesbetts bzw. der Beton-Bodenplatte bezieht sich auf den zuvor festgelegten Bezugspunkt.
Wurde das Schwimmbecken gesetzt, wird nochmals das Niveau mittels Lasergerät oder Nivelliergerät überprüft, sodass das Becken exakt in der Waage ist.

HINTERFÜLLUNG

Der Compass Ceramic Pool kann mit Thermotec (Leichtmasse Trockendichte 150kg/m³ ) oder Magerbeton erdfeucht hinterfüllt werden.
Hierbei ist je nach Produkt auf Druckausgleich und Auftrieb zu achten. Es wird bis ca. 25 – 30cm unter die Beckenoberkante aufgefüllt. Darüber muss anschließend der Ringanker betoniert werden.
Achtung! Das Hinterfüllmaterial muss an allen Stellen an der Beckenwand (Druckausgleich!) anliegen. 

Hinterfüllung mit Magerbeton/erdfeucht

Hinterfüllung mit Thermotec/ Leichtmasse

BETON RINGANKER

Im oberen Teil des Beckens muss umlaufend um das Becken ein Ringanker betoniert werden. Der Ringanker soll eine Höhe von mind. 20cm, eine Breite von mind. 25cm haben und muss mit zwei Rundeisen, mind. 12mm Durchmesser, bewehrt werden. Vor dem Betonieren sollte genau festgelegt werden, wie der Beckenrand gestaltet wird (mit oder ohne Beckenrandstein). Dementsprechend wird der Ringanker höher oder niedriger betoniert.

Beckenrandsteine

Der Beckenrandstein wird im Bereich des Ringankers mit einem speziellen, frostsicheren Flexkleber verlegt.
Im Bereich des Schwimmbeckens empfehlen wir „OTTO Primer 1216“, „OTTOCOLL M 500“ sowie „OTTO Seal S 70“.

  POOL – HINTERFÜLLUNG thermotec

Hochbelastbare, gebundene und wärmedämmende Pool Hinterfüllung

pooltec Wand ist eine kostengünstige, wärmedämmende gebundene Hinterfüllung, welche Ihren Pool formschlüssig ummantelt und die Leitungen, sowie die Einbauten schützt.

Vorteile pooltec Wand:

  • Hinterfüllung in einem Arbeitsgang möglich (40-50 m³/Tag)
  • Keine Beschädigung von Installationen (Leitungen)
  • Fugenlose und wärmedämmende Umhüllung des Beckens
  • Keine Gefahr des Aufschwimmens beim Befüllen
  • Kaum Beschädigungen der Vegetation im Garten
  • Keine zusätzlichen Beschädigungen
  • die Isoliermasse wird per Schlauch zum Pool verbracht
  • keine manuelle oder maschinelle Verhebung von Hinterfüllmaterial notwendig, ihr Garten bleibt verschont

NOVA COLOURS

Nova® – Farben sind eine der weltweit am weitestenm fortgeschrittenen Farbsysteme. Verwendet werden neue Arten von Farbchips und modernisierte Grundfarben – Mischungen! Ästhetisch in dem durchscheinenden holographischen Effekt ergibt es eine auszeichnende Brillianz.

 Die Farbe des Pools ist entscheidend

Bi – LUMINITE COLOURS

Die Biluminite Oberfläche und seine 3D-Farben stellen eine revolutionäre Veränderung dar. Diese Farben verändern das Aussehen der Composite-Pools durch die Einführung kleiner glimmernder Partikeln unter die Oberfläche und durch die Anwendung zweier Farbschichten statt einer. Der patentierte Bi-luminite-Prozess sorgt für einen einzigartigen Farbeffekt. Dessen Tiefe und Leuchtkraft ermöglichen es Compass Pools eine breite Palette von Farben zu schaffen. Ihr Compass Pool kann dementsprechend mit der Umgebung zusammenfließen, oder Ihren Stil und Ihr Farbgefühl zum Ausdruck bringen.

MÖGLICHE SCHWIMMBAD ABDECKUNGEN

FÜR DAS MODELL ELEGANT

Reduzieren Sie die Poolpflege auf ein Minimum, denn dank unserer Überdachungen bleibt Ihr Pool das ganze Jahr vor herabfallenden Blättern und Schmutz geschützt. Die Sicherheit Ihrer Kinder und Haustiere liegt auch uns am Herzen, deswegen verwenden wir für all unsere Poolüberdachungen ausschließlich das extrem schlagzähe und absolut bruchsichere Polycarbonat.

Die Bieri Schwimmbad-Abdeckungen werden aus robustem PVC-Material auf Mass hergestellt und weisen dank der bewährten längsseitigen Kederverstärkung eine lange Lebensdauer auf. Die patentierten Schnellabspanner ermöglichen ein schnelles und sicheres Auf- und Abdecken des Schwimmbeckens.

Der Rollschutz erfüllt strenge Sicherheitsnormen und macht den Pool kindersicher.

Die Oberflurabdeckung ist verfügbar für bestehende oder neue Pools bis 10 breit. Die Lamellen werden automatisch aufgewickelt auf eine Aufrollvorrichtung hinter dem Pool. Die Aufrollvorrichtung kann verkleidet werden mit einem Holzkasten.

Die Compass Pools Rollo Cover „Beach Line“ ist eine spezielle Konstruktion aus V4A-Edelstahl  für eine integrierte Unterwassersitzbank. Durch die verwendeten Compass-Skimmer ist ein deutlich höherer Wasserstand, fast bis zum Beckenrand, möglich.

BADIPOOL POOL – TECHNIK

Eine gute Filteranlage ist das Herzstück jedes Schwimmbades. Für diese wichtige Funktion setzen wir ausschliesslich bewaehrte deutsche Technik ein.

Die Beckengrösse bestimmt die Kapazität des Filters.

Wir verwenden ausschließlich Filterkessel aus handlaminiertem Polyester aus europäischer Produktion, als Filtermaterial setzten wir wartungsfreies Glassand ein, den Wasserkreislauf übernimmt eine robuste Förderpumpe, auf Wunsch mit der energiesparenden Drehzahlregelung.

Die Klereo Anlagen sind mit der Bioclimatic-Pool-Technologie ausgestattet, welche es ermöglicht, die Filterung an den Wasseraufbereitungsbedarf anzugleichen (pH-Wert-Regulierung und Desinfektion). So garantiert Klereo die beste Wasserqualität und ist zugleich sparsam mit der Poolchemie.

Die Reinigunssoboter sind unerlässliche Hilfen in der Poolreinigung, hier können wir mit akutellesten Modellen von den Herstellern Dolphin und Zodiac aufwarten. Sollte es dennoch einmal ein Problem geben, sind wir in der Lage den Fehler auszulesen das Gerät zu reparieren.

POOL – ZUBEHÖR

Zur Beckenausleuchtung verwenden wir die sparsamen LED Leuchtkörper, ob in weiss oder farbig per RGB, ein beleuchtetes Becken ist am Abend im wahrsten Sinne des Wortes ein Highlight, die ganze Umgebung wird in bewegtes Licht gehüllt, um das Lichtspektakel zu bändigen ist es möglich die Lichter zu dimmen.

Wir verbauen dezente Gegenstromanlagen und verzichten auf einen klobigen Aufbau im Becken. Die Ein- und Ausschaltung erfolgt wie die Luftmengenzugabe vom Becken aus. Nun steht der sportlichen Aktivität nichts mehr im Wege.

Mit einer Luft-Wärmepumpe ist der Pool unabhängig und effizient zu beheizen, somit kann im Frühling ziemlich früh mit dem Badebetrieb begonnen werden und dies bis weit in den Herbst hinein.

COMPASS CERAMIC POOLS KATALOG

Rufen Sie uns an 071 558 50 50 oder Email info@badipool.ch

Wir konzentrieren uns ausschliesslich auf den Poolbau, für uns ist Qualität kein Zufall.

Menü