web analytics

BETONBECKEN MIT FOLIEAUSKLEIDUNG

gewebeverstärkte Schwimmbadbahnen

werden als hochwertige gewebeverstärkte Schwimmbadbahnen in öffentlichen Bädern, Bädern in Freizeitanlagen, Hotelbädern und exklusiven Privat-Pools eingesetzt. Sie sind das ideale Material für die Auskleidung von ortsfesten Becken aller Größen und Formen im Innen- und Außenbereich. Extrem reißfest und strapazierfähig, sorgt ihre Qualität für dauerhaften Badekomfort. Die Auskleidung ist resistent gegen Verwitterung und Kälte und bietet höchste Maßstäbe bei der Hygiene.

Durch ihre antimikrobielle Ausrüstung läßt sie Pilzen und Bakterien keine Chance. Unsere Schwimmbadbahnen sind nach den hohen Anforderungen des deutschen Bundesgesundheitsamts geprüft und erfüllen alle chemischen und physikalischen Richtlinien. Die Bahnen eignen sich für den Neubau, aber auch speziell für die Sanierung bestehender Schwimmbecken. Egal ob Fliesen, Beton, Metall, Kunststoff oder Holz, sie können auf jedem tragfähigen Untergrund verlegt werden. Auf einer Schutz- und Trennlage aus Vlies werden die Bahnen schnell und einfach zu einer fugenlosen, homogenen und 100% wasserdichten Oberfläche verschweißt.

Wir bringen die Folie mit der Verspannungstechnik ins Becken ein, am Boden sind je nach Breite, eine oder zwei Nähte sichtbar, die Wandnähte werden kaum sichtbar in die Ecke verlegt. Aus optischen und Sicherheitsgründen versiegeln wir alle Nähte in der jeweiligen Folienfarbe mit Flüssigkunststoff. Durch die Verspannungstechnik und der Nahtversiegelung entsteht eine glatte und homogene Oberfläche, das Becken wirkt wie aus einem Stück gegossen.

Bei Treppen oder Sitzecken wird die Unterkonstruktion so angebracht, dass beim späteren Wasserdruck kaum störenden Konturen sichtbar sind, alle Treppen oder Sitzflächen werden mit rutschhemmender Folie ausgelegt.

Betonbecken mit Folienauskleidung Projekte

Projektverlauf

Betonbecken Folie in weiss

8.00 x 4.00 x 1.50m

Projektverlauf

Betonbecken Folie in weiss

10.00 x 4.00 x 1.50m

Projektverlauf

Betonbecken Folie in hellblau

8.00 x 4.00 x 1.50m

Anmerkung:

Gegenüber der „losen“ Verlegung der Folie ist die Verspannungstechnik eine anspruchsvolle Variante, welche nur von wenigen Folienverlegern beherrscht wird.

Im Gegensatz zur Verspannungstechnik wird bei der losen Verlegung die Folie ein wenig kleiner als die Beckendimension verlegt, in der Hoffnung, dass beim Befüllen der Wasserdruck die Folie einspannt. Wird das Becken wieder abgelassen lockert sich die Folie, das Resultat ist eine Faltenbildung der Folie.

Rufen Sie uns an 071 558 50 50 oder Email info@badipool.ch

Wir konzentrieren uns ausschliesslich auf den Poolbau, für uns ist Qualität kein Zufall.

Menü